DE-PL Trainingsseminar "Entscheiden und Handeln"

Die Aktion West-Ost veranstaltet zusammen mit der polnischen Partnerorganisation Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit vom 04. bis 08.05.2022 ein Trainingsseminar zum Thema „Entscheiden und Handeln“ in Köln.

Möchtest du lernen,…

  • wie man Entscheidungen in Gruppen trifft, neue Methoden und Techniken dafür lernt?
  • welche psychologischen Prozesse hinter unseren Entscheidungen stehen?
  • wie ein Entscheidungsprozess in der Politik funktioniert?
  • wie man effektiver zusammenarbeitet und Gruppen besser gestaltet?

Möchtest du…

  • die bunte und viertgrößte Stadt Deutschlands, Köln, erkunden?
  • nach Brüssel fahren und dort das EUParlament und die EU-Kommission besuchen?
  • neue internationale Freundschaften knüpfen?
  • endlich wieder reisen und die Leute live spüren?

Falls ja, dann bewirb dich und komm zu uns nach Köln!

Teilnahmebedingungen:

Unser Training ist für junge Menschen aus Deutschland und Polen, ab 18 Jahre alt, konzipiert.

Teilnahmebeitrag:

Für Teilnehmer*innen aus Deutschland 35 €, aus Polen 25 €

Wir übernehmen für dich die restlichen Reise-, Unterkunfts-, Programm- und Versicherungskosten.

Arbeitssprachen:

Unser Programm wird in zwei Sprachen, DE und PL, organisiert und immer wieder gedolmetscht. Grundlagen von Englisch sind erwünscht.

Wie kann ich mich anmelden?

Hier findest du ein Anmeldeformular: akwo.eu/trainingdepl

Bitte melde dich bis zum 10.04. an!

Bei Fragen kannst du dich gerne melden bei:

Liza (DE): esk@aktion-west-ost.de

Arek (PL): arkadiusz.brzezinski@haus.pl

Unsere Veranstaltung findet unter der 3G-Regelung statt (bei einer Änderung werden wir dich informieren).

Pandemiebedingt kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen!

Wir freuen uns auf dich!