DE-UA Jugendbegegnung "Make a change! Wir alle tragen Verantwortung für die Zukunft"

Liebe Freund*innen der Aktion West-Ost,

zusammen mit unserer ukrainischen Partnerorganisation, der Deutschen Jugend in der Ukraine, laden wir euch ganz herzlich zu unserer DE-UA Jugendbegegnung vom 15. bis 24. August 2020 in die Ukraine ein!  

Einladung zum Ausdrucken

Worum geht es bei der Jugendbegegnung?

Wir werden 10 gemeinsame Tage in Lwiw und in Skole verbringen. Neben dem interkulturellen Austausch und Wanderungen inmitten der Natur, geht es um viele wichtige Themen, die besonders für unsere Zukunft und die Zukunft unseres Planeten wichtig sind: Nachhaltigkeit, Umweltschutz sowie Klimapolitik in Deutschland und der Ukraine, aber auch in ganz Europa und der Welt. Dabei wollen wir unter anderem folgende Aspekte betrachten:

  • Was bedeutet Umwelt für die Gesellschaft? Was möchten wir schützen und warum? 
  • Umweltverschmutzung: Welche Auswirkungen hat die Umweltverschmutzung auf unsere Rechte? Was bedeutet es für mich konkret, nachhaltig zu leben?
  • Probleme mit Recycling in der Ukraine und in Deutschland
  • Umwelt- und Nachhaltigkeitsbewusstsein in Deutschland und in der Ukraine
  • Minimalismus, Foodsaving, kritischer Konsum, Bioprodukte u.v.m.

Was haben wir vor?

Wir haben ein vielfältiges Programm geplant, das unsere Begegnung und Beschäftigung mit dem Thema spannen macht! Unsere geplanten Aktivitäten sind unter anderem:

  • eine Stadtrallye in Lwiw Besuch von NGOs, die sich mit dem Thema beschäftigen und unsere Fragen beantworten können
  • Workshops und Seminare mit interaktiven Methoden
  • Wanderungen und Umweltschutz-Aktionen (z.B. Pflanzaktion, Upcycling-Workshop)
  • Besuch eines ökologischen Bauernhofes
  • Vorbereitung einer öffentlichen Ausstellung in Skole
  • Kulturelle Aktivitäten und Sprachtandems

Wer kann teilnehmen?

  • 10 Personen aus Deutschland, 10 Personen aus der Ukraine
  • Junge Menschen im Alter von 16 bis 27 aus Deutschland und der Ukraine
  • Sprachkenntnisse: Die Veranstaltung wird zweisprachig organisiert, sodass Kenntnisse der englischen Sprache nicht nötig sind

Wie kann ich mich anmelden?

Bitte sende das Anmeldeformular, ausgefüllt und unterschrieben bis 15.05.2020 an alexandra.morozova@aktion-west-ost.de.

Die Teilnahmegebühr beträgt 150 EUR inkl. Übernachtung, Vollpension, Auslandskrankenversicherung, Hin– und Rückreise, Programmkosten, Fahrtkosten.

Wir freuen uns schon sehr auf deine Anmeldung!

Bei Fragen melde dich auch gerne bei uns!

Sei dabei! Make a change!

Alex, Ola, Diana, Clara

Anmeldeformular

Einladung zum Ausdrucken